Suche

Stadtbibliothek Kreuztal

Marburger Str. 10
57223 Kreuztal

Postanschrift:
Siegener Str. 5
Postfach 101660
57207 Kreuztal

Telefon: 02732 / 51-412
bibliothek@kreuztal.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Fr
10.00 - 18.30 Uhr
Do
9.00 - 18.30 Uhr
So
14.00 - 18.00 Uhr

Gefördert vom Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen

Lageplan

Anfahrtskzizze (Klicken Sie um zu vergrößern)

Medientipps

Roman

Lee, Yoon Ha

Ninefox Gambit

Nach einer gescheiterten Schlacht sieht sich die Soldatin Kel Cheris vor einer schier unüberwindbaren Aufgabe. Um ihre Fehler wieder wettzumachen, muss sie eine schier uneinnehmbare Festung zurückerobern. Ihre einzige Hilfe ist der zum Tode verurteilte General Jedao, der nicht nur dafür bekannt ist, seine Feinde niedergemetzelt zu haben, sondern auch seine eigenen Gefolgsleute.

» mehr lesen

Roman

Nothomb, Amélie

Happy End

Eine moderne Version des Märchens "Riquet mit der Locke": Déodat ist unglaublich hässlich und unglaublich intelligent, Trémière dagegen wunderschön, doch wie alle meinen nicht sehr klug.

» mehr lesen

Roman

Oliveira, Luiz Eduardo de und Jamar, Corine

Mermaid Project: Episode 1

Paris Mitte des 21. Jahrhunderts, es gibt enorme Energieprobleme. Die junge Polizistin Romane gerät über einen Mordfall mit vertauschten Leichen bis nach New York zu AlgaPower, dem größten Energielieferanten weltweit, welcher unter strengster Geheimhaltung Genexperimente an Delfinen durchführt.

» mehr lesen

Roman

Joyce, Rachel

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Mister Frank ist Besitzer eines Plattenladens. Er liebt Vinyl und hat die Gabe, herauszufinden, welche Musik sein Gegenüber gerade braucht. Eines Tages begegnet er Ilse, einer jungen Frau, die nicht gern über ihre Vergangenheit redet. Frank versucht nun, ihr sein Wissen über Musik weiterzugeben...

» mehr lesen

Roman

Nousiainen, Miika

Die Wurzel alles Guten

Ein gefühlvolles, leicht zu lesendes Roadmovie: Die Wurzel alles Guten kann hier durchaus auch als Zahnwurzel interpretiert werden. Dort tut es zumindest einem Protagonisten ziemlich weh. Pekka hat Probleme, mit seiner Familie und mit sich selbst und so macht er sich eines Tages auf, um seinen Bruder und auch seinen Vater zu suchen...

» mehr lesen

Sachbuch

Montgomery, Sy

Rendezvous mit einem Oktopus

Heutige Sachbücher müssen nicht trocken und langweilig sein. Mittlerweile schreiben die Autor*innen bewusst von einem subjektiven Standpunkt aus, lassen also ihre eigenen Gefühle nicht unbeschrieben und bringen doch eine Menge Wissen rüber: In diesem Fall Wissen über eine Krake...

» mehr lesen

weitere Medientipps