Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelles

Jemisin, N.K.
Zerrissene Erde

Ein Medientipp von
Annamarie Escher-Schenkschuck
(Team der Stadtbibliothek Kreuztal)

Als Essun eines Morgens nach Hause kommt, bietet sich ihr ein schreckliches Bild. Ihr Sohn: Ermordet. Ihre Tochter: Entführt. Im ganzen Land scheinen die Menschen dem Wahnsinn verfallen zu sein und ein riesiger Riss voll brodelnder Lava hat sich in der Erde aufgetan, der den Himmel mit Asche verdunkelt. Trotz der Gefahr, die das Land nun birgt, macht Essun sich auf um ihre Tochter aus den Händen der Person zu befreien, die auch ihren Sohn getötet hat: Ihr eigener Ehemann.

 

N.K. Jemisin, die für diesen Roman zurecht den HUGO Award erhalten hat, überzeugt erneut mit einem flüssigen Schreibstil, interessanten und vielschichtigen Charakteren und einer Geschichte, die sich über drei Zeitebenen zieht und deren Zusammenhang sich erst ganz am Ende erschließt. Zerrissene Erde ist eine Mischung aus Endzeit-, Fantasy- und Familienroman. Als Auftakt einer Trilogie macht er Lust auf die restlichen Bände der Reihe. Auch eine Serie ist bereits geplant.

 

Standort:

Romane

Englische Romane (Hier als: The Fifth Season)