Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelles

A.L. Kahnau
X es beginnt

Ein Medientipp von
Anna Gerhard
(Team der Stadtbibliothek Kreuztal)

Ein normaler Morgen in Kreuztal, wäre da nicht die Tatsache, dass dein Nachbar versucht dich zu fressen!

Ein fesselndes Buch über ein Mädchen und ihre Freunde mitten in einer Situation, die man nur aus Filmen und Videospielen kennt. Es müssen zwar viele Verluste verzeichnet werden und trotzdem findet man oft schöne Momente in dieser doch sehr schrecklichen Lage. Wer würde sich nicht neu finden müssen bei einer Entscheidung von der das Leben eines anderen abhängt?

Ob sich die Zombies wohl auch in Olpe, Siegen oder Hilchenbach ausbreiten? Diese und viele andere Fragen müssen sich die Figuren des Buches stellen, oft ohne eine Antwort zu bekommen. Ein Überlebenskampf der anderen Art in einer Welt, die uns Siegerländern zwar bekannt ist und doch so unwirklich scheint.

X - es bginnt ist der erste Teil einer spannenden Reihe!

Das diese Geschichte in Kreuztal spielt war nur einer der Anreize für mich dieses Buch zu lesen. Da die Hauptperson nur wenig jünger ist als ich konnte ich mich gut in sie hineinversetzen, was mich dazu brachte viel tiefer in die Handlung reinzurutschen. Es wirkte fast auf mich als könne all dies morgen auch in unserer Welt passieren, gerade da die Infizierten oft als Kranke bezeichnet werden, was in der Pandemie die uns umgibt nochmal ein ganz anderes Gefühl erweckt. Eine schöne Abwechslung für Jugendliche und jung gebliebene Ewachsene!