Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelles

Neu: Im zweiwöchentlichen Takt bringen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek ab sofort unterschiedliche Medien zu vielfältigen Themen näher – als Podcast auf anchor.fm

Maria Adofsson
Doggerland

Ein Medientipp von
Daniela Röcher-Büdenbender
(Team der Stadtbibliothek Kreuztal)

Fiktives Land - reale Fälle!

Das auffälligste an Maria Adolfssons neuer Krimireihe ist der Ort des Gesehenes: Doggerland. Eine Inselgruppe zwischen Großbritannien, Skandinavien und den Niederlanden, die eigentlich nach der letzten Eiszeit in der Nordsee verschwunden ist.

Die Bewohner dieser Inseln sind eine bunte Mischung aus den umliegenden Ländern. Kultur, Sprache, Essen, sogar Geschichtliches, wie der 2. Weltkrieg oder die EU-Mitgliedschaft werden in einen neuen Kontext gestellt.  Sehr lesenswert, zum Teil lustig, skurril aber auch durchaus ernst zu nehmen.

Dazu gibt es jeweils eine spannende Krimihandlung. Kommissarin Karen Eiken Hornby ist nach langer Abwesenheit und einem schlimmen Schicksalsschlag wieder in ihre alte Heimat zurückgekehrt. Erst nach und nach schafft sie es, sich auf ihre neuen Kollegen und alten Bekannten einzulassen.

Bisher sind drei Bände erschienen und ich freue mich schon auf weitere.