Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelles

Neu: Im zweiwöchentlichen Takt bringen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek ab sofort unterschiedliche Medien zu vielfältigen Themen näher – als Podcast auf anchor.fm

R. F. Kuang
Im Zeichen der Mohnblume - Die Schamanin

Ein Medientipp von
Annamarie Escher-Schenkschuck
(Team der Stadtbibliothek Kreuztal)

Rin ist ein Waisenmädchen, das von ihren Adoptiveltern als billige Arbeitskraft benutzt wird. Um sie herum gibt es nur Armut, Drogensucht und Ödnis. Um diesem Leben zu entfliehen, setzt sie alles daran, um an der Eliteakademie von Sinegard aufgenommen zu werden. Doch auch dort wird Rin wegen ihrer Herkunft verspottet und ausgegrenzt und darf nicht einmal mehr am Kampfunterricht teilnehmen. Nur Meister Jiang scheint etwas in ihr zu sehen und trainiert sie, damit sie Kräfte entwickelt, von denen sie nicht einmal wusste, dass es sie gibt.

Im Zeichen der Mohnblume ist R.F. Kuang’s Debüt. Die Trilogie ist auf Englisch abgeschlossen, im Deutschen sind bereits Die Schamanin und die Kaiserin erschienen. Obwohl es sich um eine Fantasy-Reihe handelt, ist die Welt von China und dessen Geschichte inspiriert. Die Charaktere überzeugen allesamt, auch wenn sie nicht dem klassischen Held*innenbild entsprechen, das man sonst von Fantasy-Romanen gewöhnt ist. Die Autorin scheut sich nicht vor realistischer Gewalttätiger Kriegsdarstellung, sowie Rin’s mentalen Problemen, die mit dem praktizieren von Schamanismus und dem direkten Kontakt mit Göttern immer schlimmer werden.