Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelles

Neu: Im zweiwöchentlichen Takt bringen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek ab sofort unterschiedliche Medien zu vielfältigen Themen näher – als Podcast auf anchor.fm

Halls Stacey
Die Verlorenen

Ein Medientipp von
Daniela Röcher-Büdenbender
(Team der Stadtbibliothek Kreuztal)

Toller historischer Roman im London der 1760er Jahre

Als die junge Krabbenverkäuferin Bess ungeplant schwanger wird, gibt es für sie keine Change das Kind zu ernähren. Also bringt sie es direkt nach der Geburt in ein Waisenhaus. Allerdings mit der festen Absicht das kleine Mädchen nach sechs Jahren – wenn sie genug Geld gespart hat – wieder auszulösen.

Doch als sie nach sechs Jahren zurückkommt, ist das Kind weg. Angeblich wurde Clara schon nach einem Tag wieder von ihrer Mutter abgeholt. Bess ist verzweifelt und macht sich auf die Suche nach ihrem Kind.

Nach und nach entwickelt Stacy Halls die spannende Geschichte. Man erfährt viel über die Lebensumstände in der gregorianischen Zeit. Vor allem wie schwierig es für Frauen war ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Sehr lesenswert, auch wenn das Happy End am Schluss ein bisschen zu „happy“ ist.