Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelles

Neu: Im zweiwöchentlichen Takt bringen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek ab sofort unterschiedliche Medien zu vielfältigen Themen näher – als Podcast auf anchor.fm

Sonja Kaiblinger und Fréderic Bertrand
Vincent und das Geisterlama

Ein Medientipp von
Daniela Röcher-Büdenbender
(Team der Stadtbibliothek Kreuztal)

Alle haben Superkräfte - nur ich nicht!

Fledermaus Vincent lebt in einer ganz normalen Stadt, in einer ganz normalen Straße in einem Haus, das gar nicht normal ist – ein Geisterhaus. Zusammen mit vielen Geistern, einer Eule und seiner Freundin Fritzi hat er sich auf dem Dachboden eingerichtet.

Vincent ist traurig: warum kann Fritzi sich vom Meerschweinchen zum coolen Werschweinchen verwandeln und er hat gar keine Superkräfte. Er schafft es noch nicht einmal Fritzi zu erschrecken – geschweige denn die fiese Katze.

Da können nur andere Halb-Geistertiere helfen. Und wo findet man die am besten? Natürlich im Zoo. Und so brechen die Freunde zu einem nächtlichen Zoobesuch auf und der ist ganz schön spannend und gruselig.

Wieder ein tolles Buch von Sonja Kaiblinger. Es wurde von Fréderic Bertrand durchgehend illustriert und ist im Comicstil geschrieben. Dadurch ist es auch für noch ungeübte Leseanfänger gut zu lesbar.

Die Geschichte ist spannend, geheimnisvoll und manchmal etwas gruselig. Aber auch immer wieder sehr lustig und natürlich geht am Ende alles gut aus: Vincent und Fritzi treffen das Geisterlama und das hat tatsächlich eine Idee, wie Vincent zu Superkräften kommen kann.

Für Gruselfans ab der zweiten Klasse!