Aktuelles

Neu: Im zweiwöchentlichen Takt bringen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek ab sofort unterschiedliche Medien zu vielfältigen Themen näher – als Podcast auf anchor.fm
Anchor Podcast

Mick Herron
Slow Horses

Ein Medientipp von
Daniela Röcher-Büdenbender
(Team der Stadtbibliothek Kreuztal)

Rasanter erster Teil der Spionageserie um eine besondere Abteilung des britischen Geheimdienstes.

Slough House ist die Endstation für 8 gefallene MI5-Agenten. Alle haben irgendeinen Mist gebaut und sitzen mehr oder weniger ihre Zeit ab. Über allen „wacht“ Jackson Lamb.  Der ehemalige Staragent residiert in der oberen Etage, und scheint außer Whiskey trinken und dem Delegieren unsinniger Aufgaben nichts zu tun.

Doch plötzlich kommt Bewegung in den lahmen Haufen: Ein pakistanischer Jugendlicher wird von rechten Terroristen entführt und soll medienwirksam umgebracht werden. Da der MI5 leider in die Machenschaften der Entführer verwickelt ist, können nur Jackson Lamb und seine Truppe dem Jungen retten.

Ob sie sich so allerdings wieder in die erste Riege bringen, oder sich noch mehr Feinde beim MI5 machen bleibt abzuwarten.

Gut geschrieben, mit leichten Längen bei der Einführung der Charaktere und viel britischem Humor und skurrilen Details macht der erste Band Lust auf mehr.

Sehr zu empfehlen auch die TV-Serie mit Gary Oldman als Jackson Lamb.