Aktuelles

Neu: Im zweiwöchentlichen Takt bringen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek ab sofort unterschiedliche Medien zu vielfältigen Themen näher – als Podcast auf anchor.fm
Anchor Podcast

James Clear
Die 1%-Methode - Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Ein Medientipp von
Annamarie Escher-Schenkschuck
(Team der Stadtbibliothek Kreuztal)

Wer sich seinen Gewohnheiten bewusst ist, kann diese verändern und optimieren. Die Summe dieser kleinen Veränderungen wirkt sich so positiv auf das Leben aus, dass sie sogar die eigene Identität verändern können.

Die 1%-Methode ist eins von diesen Büchern, das überall empfohlen wird. Jede*r redet davon, jede*r empfiehlt es als den Trick, wie man seine eigenen Gewohnheiten kritisch analysieren und dann optimieren kann. Wie so viele Bücher dieser Art, ist natürlich viel Luft um nichts gemacht worden. Oder? Tatsächlich nicht. Das Buch erwischt einen gleich in den ersten Kapiteln des Konzepts mit tatsächlich hilreichen Tips, Fragen die man sich selbst stellen kann und fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen, die auch noch auf Biologie, Psychologie und Neurowissenschaften und sogar in fast allen Lebensbereichen funktionieren. Und dann gibt es auch noch ausdruckbare Hinweise kostenlos auf der Seite des Verlags. Es wäre fast schon nervig, wie gut dieses Buch funktionieren kann, wenn es nicht so einen positiven Einfluss auf die eigenen Handlungen und Gedanken hätte.