Aktuelles

Neu: Im zweiwöchentlichen Takt bringen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek ab sofort unterschiedliche Medien zu vielfältigen Themen näher – als Podcast auf anchor.fm
Anchor Podcast

Hans-Christian Schmidt; Andreas Német
Eine Wiese für alle

Eine Rezension von
Regina Tanger

Ein Plädoyer gegen Fremdenfeindlichkeit, gegen Wegsehen und Gleichgütigkeit! Eine Geschichte über Menschlichkeit!

In diesem Buch wird das Thema Flucht über das Mittelmeer thematisiert. Man versetzt sich in die Lage eines Schafes das zufrieden und glücklich auf einer Weide grast. Eines Tages kommt übers Meer ein fremdes Schaf, das irgendwie ein bisschen anders aussieht, aber in Not ist.
Man fühlt die Angst der Schafe auf der Weide vor dem Fremden, aber man sieht auch die Not des Schafs auf dem Meer.
Der entscheidende Punkt kommt in der Geschichte, wo alle Schafe auf der Weide ihre Augen schließen und man wirklich mit in die Geschichte hineingenommen wird und auch die Augen schließen soll und einfach nur zwei schwarze Seiten im Buch sieht. Und dann ist wirklich die eigene Entscheidung gefragt: Helfe ich dem Schaf und lese weiter oder lasse ich auch einfach die Augen zu?!